Meine Rezepte …(inzwischen) VEGAN… mit ganz viel Lebensfreude!!! SIMPEL & SCHNELL = LECKER & GESUND !!!

77a723c6bac4568ac3f9b3bcad5c121c

Meine Salate schmecken mir immer besser.. heute wieder eine ganz andere Variante … eine neue „Erfinderung“ 😉

IMG_0005

😉 los gehts!

zuerst die SalatSoße:

Tee (ich hatte GrünTee mit Pfirsich), 2 Teel. Cashewmus, 1 Tee. FeigenSenf, Salz, Chilliflocken (nach Geschmack) — gut verrühren—

eine kleine rote Zwiebel und gehackte Petersilie

*

den Spitzkohl ganz lassen und von der Spitze anfangen ganz fein zu hobeln, (mit den Händen etwas durchknetener wird dann mürber und man kann ihn besser essen)

(für ca 3 Portionen brauchte ich knapp die Hälfte)

mit der Soße vermengen

IMG_0007

1 Nashi Birne in keine Würfel schneiden und auch dazugeben

*

Tofu Natur in Streifen schneiden, in Kokosöl anbraten und leicht salzen

IMG_0009

dazu ein Brot (SonnenblumenBrot von gestern 😉 ) und vor allem mit selbstgemachtem >>> PaprikaGelee

…. alles zusamnen schmeckt wunderfein!!!

***

kleine Mitbringsel aus der Küche:

IMG_0002

 

das sind Farben!!! 

IMG_0001

*

Advertisements

Kommentare zu: "fruchtiger SpitzkohlSalat mit Tufo und PaprikaGelee" (2)

  1. mmmh….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: