Meine Rezepte …(inzwischen) VEGAN… mit ganz viel Lebensfreude!!! SIMPEL & SCHNELL = LECKER & GESUND !!!

Zur Feier des Tages, immerhin 18 Jahre im eigene Haus, gab es war wirklich sehr leckeres…

020

 

… Gulasch, vegan- what else?

*

in Brühe einweichen nach Anweisung

*

das braucht man auch noch:

023

Salzkartoffeln kochen … die Sojawürfel mit 3-4 Eßl Senf vermengen und scharf in Rapsöl anbraten, etwas salzen, beiseite stellen

*

025

 

Zwiebeln in Rapsöl glasig werden lassen, Paprika in feinen Streifen zugeben, in der Mitte etwas Tomatenmark kurz anbraten (+ einen Schuß Apfelsüße), dann mit Tee oder Brühe auffüllen, salzen und garen mit Deckel.

*

Ich hab Rotkohl aus dem Glas verwendet, allerdings eine kleine Zwiebel mit vielen Nelken gespickt mit in den Topf gegeben … köcheln lassen.

*

Zum Schluß noch 2-3 geh.Eßl von der braunen Gefro Soße eingerührt, kurz aufkochen lassen… und abgeschmeckt mit Salz, Pfeffer und Paprika.

*

046

Sooo lecker.. einfach toll!!!

🙂

*

397556_715686998517911_1559762091203878440_n

*

 

*

Advertisements

Kommentare zu: "Gulasch.. zum Glück nicht wie früher!" (3)

  1. Da kochten doch unsere Köche im Hotel neulich Soja-Bolo und das Personal (die sonst alle imme ih zu allem sagen) gingen darauf ab wie Schmidts Katze … obs daran lag, dass es echt geil war oder daran, dass wir die Bolo in den Behälter gestellt haben, wo sonst immer Fleisch drin ist, … mag munkelt!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: