Meine Rezepte …(inzwischen) VEGAN… mit ganz viel Lebensfreude!!! SIMPEL & SCHNELL = LECKER & GESUND !!!

Beiträge mit Schlagwort ‘Kartoffeln’

lecker Essen mit gerettetem Gemüse -3-

Mittags:

(reicht für ca 4 Portionen)***

Kartoffeln, Zucchini und der rote SpitzPaprika aus der GemüseBox (die Tomaten die da drin waren, waren leider matschig und schlecht)

__die Kartöffelchen als Pellemännchen kochen__

in der Pfanne:

in etwas Olivenöl die Zwiebeln & Knobi leicht anbraten

Tomaten dazu, einen kleinen Spritzer ApfelSüße

mit etwas Tee angießen, salzen

Paprika zugeben und etwas später auch die Zucchinis

(mit Deckel garen, nicht zu weich werden lassen!))

gewürzt mit:

zum Schluß die gehackte Petersilie nicht vergessen und noch mal abschmecken

Wir mochten es beide gerne!

*** (…und morgen gibt es den Rest vom Gemüse mit Bratkartoffeln und etwas gebratenem Tofu)

*

Nachtisch:

(auch gerettet)

leider waren einige Kiwis nicht mehr gut, diese hat aber geschmeckt 🙂

*

orangener Stampf & grünes gesundes

REZEPT:

(ca 4-5 Portionen)

1 große Süßkartoffel und ein Butternut Kürbis… schälen und in Stücke schneiden… in Salzwasser garen

Brokkoli putzen  (auch die Stiele verwenden!) im Dampf garen

3-5 Zwiebeln (in Ringen) in Kokosöl anbraten – später 2-3 Teel. weißes Mandelmus dazu, Salz und etwas Pfeffer, das Wasser vom Brokkoli zugeben und aufkochen lassen… ruhig etwas einkochen lassen… und viel Muskatnuß, gehackter Petersilie und einen Schuß Cuisine… noch mal abschmecken.

Mit dem Stampfer die Süßkartoffeln & Kürbis  zu Stampf verarbeiten, einen Stich Alsan, auch einen Schuß Cuisine dazu, vielleicht noch etwas Salz.

p1150669

Ein sehr saftiges leckeres Essen.

*

bei fb gefunden;

16388295_244966639280369_3201644257197716999_n

*

Warum nicht mal ein Lila Süppchen?

Gerade heute wollte ich eine Gemüsesuppe kochen… und hatte noch einen halben Rotkohl… also essen wir mal eine LILA Suppe!

p1140883

Ich gebs zu … sieht ein bißchen „anders“ aus… geschmacklich aber echt klasse!

so gehts:

(für einen wirklich großen Pott Suppe)

4-5 Zwiebeln, große Würfel –  in etwas Rapsöl glasig werden lassen

2 Lorbeerblätter

4-5 Möhren in Scheiben

1 Stangensellerie und 3 Porree, klein schneiden

3-4 große Kartoffeln und 1 große Kohlrabi in Würfeln

1/2 Rotkohl, fein hobeln

salzen und mit Gemüsebrühe auffüllen

viel frisch geriebene Muskatnuß

ca 20 min kochen

gehackte Petersilie  – abschmecken – FERTIG!

inkitpanhl1Genau richtig bei diesem kalten WinterWetter… wärmt gut von innen!

***

bei fb gefunden:

16142641_1312380188825650_1712850470223111010_n

*

 

Topinambur, Möhren & Äpfel… und Bratkartöffelchen

>> Topinambur

p1140122

Ich mochte das wirklich gerne, etwas ungewohnt, aber lecker!

~ Wer „Himmel & Erde“ mag, dem wird das sicher auch schmecken.~

*

21Das Rezept:

1 weiße & 2 rote Zwiebeln in etwas Kokosöl leicht anbraten

4-5 Möhren in Scheiben dazu geben, einen Schuß Süße (z.B. Apfelsüße)

ca 500 g Topinambur, geputzt und auch in Scheiben

kurz anbraten  –  mit etwas Tee angießen  –  salzen

2 Äpfel in Scheiben  etwas später zugeben

(nicht zu weich werden lassen!)

abschmecken mit Salz und HonigPfeffer, dazu noch gehackte Petersilie

__ Bratkartoffeln passen ganz gut__

*

bei fb gefunden:

..und? das kennt Ihr wohl alle.. . 😀

*

immer wieder lecker: SPINAT

adee7683e9d3ab14410baec9af4652b4

 

..und es ist wie immer ganz schnell fertig…

das Popey-Essen!

 

 

*

p1120003

Wir essen wirklich gerne Spinat, vor allem wenn er herzhaft ist.

*

Zuerst die kleinen Pellemännchen aufsetzen

Ich hab tiefgekühlten Blattspinat verwendet, dieser wird in etwas Wasser kurz aufgekocht, leicht salzen.

in der Pfanne:

2 rote Zwiebeln in etwas Kokosöl leicht anschmurgeln und 2 (große, frische) KnobiZehen

2 gehäufte Teel. weißes Mandelmus einrühren

den gekochten Spinat zugeben, gut vermengen, abschmecken

viel frisch geriebene Muskatnuß

*

giphy-5

*

YUMMI!!! superleckerer Ketchup

Empfehlung:

p1110016Hatte ich in einem veganen Päckchen bekommen… und es ist SUPER LECKER!!!

🙂

So hab ich mir jetzt einen kleinen Vorrat bestellt, leider kann ich das nirgendwo hier kaufen.

Schmeckt wunderbar zu Burgern und auch gebratenem Tofu!

Der beste aller Ehemänner mag eigentlich keine Süßkartoffeln, aber das ist mir doch egal zusammen mit dem Ketchup gehts dann wunderbar!

Schnelles Mittagsessen heute:

(ca 4 Portionen)

p1110014

BackofenGemüse

Zwiebeln, Paprika, Fenchel, Tomaten und Süßkartoffeln mit etwas Olivenöl vermengen, mit getr. Rosmarin und etwas Salz bestreuen

Umluft, vorgeheizt, ca 200°für ca 30- 35 Min

p1110019

… ganz leicht und lecker!!!

*

bei fb gefunden:

Ist zwar (leider) mit Fleisch, aber ich fand die Idee und diese FitzelsArbeit einfach klasse!

*

der Klassiker: Kartoffelsalat & Würstchen

Gibt es bei uns immer so um diese Zeit… zum Geburtstag, Weihnachten oder auch mal zu Silvester … und auch manchmal einfach so zwischendrin 😉

p1100847

In der letzten Vegan Box war auch eine Majo dabei  >> HIER BITTE die hab ich für die Salatsoße genommen. Hat gut geschmeckt!

..und auch die Würstchen sind lecker… (und noch mehr wenn ich sie zum Rotpreis bekomme  😉  )

🙂

So gehts:

Kartoffeln als Pellemännchen kochen, etwas abkühlen lassen, pellen und dann in die Soße schneiden

*

Salatsoße:

Majo (ich hab die ganze Tube verbraucht), etwas weißes Mandelmus und Tee

Salz & Pfeffer, wer mag auch etwas Kala Namak

Lauchzwiebeln und Petersilie

.

einige kleine Gewürzgürkchen, würfeln

2 Paprika in Streifen

alles gut vermengen, abschmecken und durchziehen lassen

*

gefunden bei fb:

12208252_1159449980786554_4837057190666174017_n

Das wäre doch auch nicht schlecht…oder?

*