Meine Rezepte …(inzwischen) VEGAN… mit ganz viel Lebensfreude!!! SIMPEL & SCHNELL = LECKER & GESUND !!!

Wir probieren das gerade aus… Samstags ist nun nur noch Obst angesagt.

*.

Frühstück:

002

Weintrauben, Nektarine, Papaya und KaktusFeigen (waren im Angebot, wollten wir gerne mal probieren, sehr viele harte Kerne, aber ganz gut… muß ich aber nun nicht öfter haben)

Zwischendurch:

eine Banane (bei unserer Tour)

und eine große 1/2 Wassermelone (später)

spätes Mittagessen:

055

(WARM.. ich möchte jeden Tag etwas gekochtes essen.. nur roh mag ich nicht)  – In Kokosöl gebratene Ananas & Pfirsiche , dazu rohe Kaktusfeigen… mit einigen Körnchen Salz und ChiliFlocken  bestreuen

Äpfel in Kokosöl langsam angebraten mit Zimt & Muskatnuß gewürzt

(macht gut satt)

Danach:

Apfel & Pfirsich

*

Wir hatten keinen Hunger, fühlten uns gut,  konnten leicht 3 Stunden morgens gehen! Wir werden das erst mal beibehalten.

*

Advertisements

Kommentare zu: "einen ObstTag in der Woche" (7)

  1. Gnaz große Klasse! Tolle Idee, das Obst leicht anzubraten und *warm* zu vernaschen….muss ich mir merken! Liebe Grüße, Gabi

  2. …. herrlich meine Liebe …
    Oh, ich liebe Obst,
    Segen euch allen….
    M.M.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: