Meine Rezepte …(inzwischen) VEGAN… mit ganz viel Lebensfreude!!! SIMPEL & SCHNELL = LECKER & GESUND !!!

16587180_10154788704781830_5078301694170285735_o

 

 

Heute ist die Farbauswahl etwas verwegen, aber es war mir einfach danach…

…und siehe da es war lecker!

p1150725

Heute frisch erfunden…:) – mein Teller…

p1150723Rezept:

(3 Portionen)
  • Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen und in dickere Ringe schneiden… auf ein Backblech (Backpapier) legen, etwas Apfelsüße drüber träufeln und bei ca  160° für ca 20 min in den Backofen geben. (Am besten gleich ein ganzes Blech voll belegen, den Rest kann man gut als Nachtisch essen.)
  • 200 g (1/2 Packung) roten Amarant aufstellen, er braucht ca 20Min.
  • 4-6 Zwiebeln, rote und weiße in feine Ringe schneiden und in etwas Kokosöl leicht anbraten, salzen – beiseite stellen –
  • 1 kleinen Rotkohl fein hoben, salzen & etwas Apfelsüße,  in der Pfanne in Kokosöl anbraten… immer wieder gut wenden, später einen Schuß Tee zugeben und noch etwas weiter garen lassen. (Ganz nach Geschmack etwas weicher oder nicht garen.)

Auf den Teller einen Rand aus rotem Amarant geben, in die Mitte den gebratenen Rotkohl, einige ApfelRinge obendrauf legen und die gebratenen Zwiebeln dazu… fertig... und es war echt lecker!

16143414_10154744460326830_6625508119170329379_o
*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: