Meine Rezepte …(inzwischen) VEGAN… mit ganz viel Lebensfreude!!! SIMPEL & SCHNELL = LECKER & GESUND !!!

Das ist immer so eine Sache mit REGELN bei mir..  bin einfach nicht der Typ der REGELN befolgt. Wie man mir gestern mehrfach schon sagte MUSS man sich ganz STRENG an die Vorgaben halten.. sonst geht das nicht.

OKAY… wenn tatsächlich der (mögliche?) Erfolg dieser Unternehmung an einer Handvoll Brombeeren und einer Kartoffel scheitert.. dann ist das nicht unbedingt für mich geeignet.

Aber nichts desto trotz werden wir diese Woche noch beenden. 

MALADE!

Leider war ich heute früh so richtig kaputt & zerschlagen… kaum das ich gerade das Stündchen auf dem Radel geschafft habe. Im Moment kann ich nix von neuer Energie merken.

***

Rindfleisch TOFU und Gemüse Tag

… und vielleicht doch noch Suppe?

Es ist heute mit dem Essen hier blöd, liegt sicher an meiner falschen Planung, aber mir fiel zu diesem Tag nix mehr ein. 

Gestern schon vorgekocht.. (und das war in diesem Fall nicht so gut, da das leckere Essen jetzt einfach nur noch „Matsche“ ist!)  Ganz blöd, der beste aller Ehemänner hat das nun zum 1., zum 2. Frühstück und auch noch mittags… 😦   ich aber auch. Nur esse ich auch schon mal gerne eine Möhre roh, das mag er nicht … Apfel „darf“ er ja heute nicht.

002

Mangold… mögen wir immer wieder gerne … und um das etwas zu strecken noch einige Möhren, Lauch und viele Zwiebeln dazu

__Die Zwiebeln in Kokosöl anbraten — dann die Möhren & den Lauch dazugeben — etwas später die Stiele — salzen und pfeffern — und mit etwas Wasser angießen –aufkochen lassen jetzt die Blätter dazu und weiter garen. — Petersilie und ganz viel geriebene Muskatnuß –(Wahrscheinlich falsch, aber ich hab noch 2 Eßl weißes Mandelmus untergerührt.)

__Tofu Natur in Kokosöl anbraten, würzen mit Salz & Pfeffer

(das spritzt aber leider sehr!)

004

ERSTES Frühstück um 3.30 Uhr — LEIDER sieht es nicht mehr so schön aus..geschmacklich ist es gut!

(Das essen wir heute bis es uns an den Ohren wieder raus kommt mehrfach. Der beste aller Ehemänner hatte  über die Suppe etwas gemault, so oft mag er das dann doch nicht,  deshalb hab ich gestern keine neue gekocht.. mal sehen vielleicht mache ich heute doch noch eine kleine Portion?)009

Ich esse immer mal wieder eine Möhre oder auch eine Stange Sellerie zwischendurch.

*

Tee ohne Zucker mag ich immer noch nicht.
*

Nun ist der Tagesbericht schon wieder VOR dem Tag fertig…

14

 

 

 

so wie ich auch im Augenblick !

😉

 

NACHTRAG:

Hab doch noch so eine Art SalatTeller gemacht.. .es reichte sonst nicht für uns heute.

014

gebratener Tofu, Tomate, etwas Weißkohl, Möhren, Stangensellerie, rote Zwiebel, Petersilie — gewürzt mit Salz & Pfeffer, Balsamessig , einigen Tropfen Öl, ChiliFlocken

Es machte satt und es schmeckte dann doch …

*

 

Advertisements

Kommentare zu: "„SOS…“ Entgiftungstag 6" (1)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: