Meine Rezepte …(inzwischen) VEGAN… mit ganz viel Lebensfreude!!! SIMPEL & SCHNELL = LECKER & GESUND !!!

76

*

019

Teig:

150 g Kamut & 600 g Dinkel .. fein mahlen (etwas zurück behalten)

1-2 Handvoll Amaranth ( nicht mahlen!)

1 Natron & 1 Hefe

lauwarmes  Wasser

einen guten Schuß Apfelsüße

— zu einem nicht zu festen Teig mit der Maschine verkneten

mit Klarsichtfolie abdecken und mehrere Stunden gehen lassen

*

— Salz und einen guten Schuß Rapsöl zugeben und noch mal gut kneten lassen

— den Teig  teilen und nun mit der Hand kneten

*

ERSTENS:

je eine gute Handvoll Mandeln, Rosinen, getrocknete Apfelscheiben und Aprikosen (kein schneiden)

Zimt, Muskatnuß und Rohrzucker  (nach Geschmack)

ZWEITENS:

noch etwas Salz dazu,

je eine Handvoll Leinsamen, Sesam & Chia Samen

—zu Broten formen— und noch mal etwas gehen lassen—

*

BACKEN bei ca 190° Umluft, vorgeheizt für ca 25 Minuten

022

So.. das Wochenende ist gerettet.. „Brottechnisch“ sind wir gut versorgt!  😉

Das süße Brot nur mit etwas Alsan bestreichen… sehr lecker, fast wie eine Kuchen!

*

Advertisements

Kommentare zu: "unser täglich Brot…" (2)

  1. Deine Brote sehen stets zum anbeißen aus, … ich pack es einfach nicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: