Meine Rezepte …(inzwischen) VEGAN… mit ganz viel Lebensfreude!!! SIMPEL & SCHNELL = LECKER & GESUND !!!

KartoffelPuffer

Essen meiner Kindheit… und auch heute noch mag ich es sehr gern.

huhn_0016

So kann man Reste gut, einfach und schnell verwenden, die gekochten Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken… kalt werden lassen,  fürs den Abendessen oder den nächsten Tag mittags.

huhn_0052

026

Heute hab ich zum ersten Mal anstatt 1-2 Eiern Apfelmus genommen, dazu Salz und geriebene Muskatnuß. (Hat gut geklappt, war sehr schön locker!) Da der Teig etwas zu naß war habe ich noch zwei Handvoll feine Haferflocken zugegeben.

huhn_0014 Wir hatten ja früher eigene glückliche „Änneken“… da gab es hin und wieder noch mal Eier bei uns.

in Rapsöl langsam anbraten

028

mit Apfelmus (noch besser wenn man es selber kocht)

Oh…  das hat uns soooo gut geschmeckt!  🙂

gefunden bei fb:

1972519_524353847698914_5615410253369957092_n

.

Advertisements

Kommentare zu: "KartoffelPuffer" (9)

  1. oh, so so herrlich … ich liebe sie mit Apfelmus…
    Danke dir fürs teilhaben lassen…
    M.M.

  2. habs vergessen …
    NICHT für den nächsten Tag …
    SOFORT …

  3. Muss auch mal wieder welche selber machen ❤

  4. Sieht soooo lecker aus, da bekomme ich ja trotz gerade aufgegessenem Abendessen gleich wieder Hunger 😀

  5. ich mag die auch sehr gerne 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: