Meine Rezepte …(inzwischen) VEGAN… mit ganz viel Lebensfreude!!! SIMPEL & SCHNELL = LECKER & GESUND !!!

Unser SonntagsEssen:

001

So sah mein Teller aus… hmmmm!!!   🙂

…und so hab ichs gemacht:

– Kartoffelpüree aus 1/3 normalen Kartoffeln und 2/3 Süßkartoffeln – kochen – dann mit dem Stampfer bearbeiten… dazugeben: 1 guten Eßl. Kokosöl und ca 1/2 Päckchen Cuisine (von Alpro,  light), etwas Salz — (ich hatte einen großen Topf randvoll mit Kartoffeln)

– weiße Zwiebeln in etwas Rapsöl in der Pfanne rösten, salzen

Brokkoli putzen und im Dampf nicht zu weich garen

.

das muß nicht sein: (schmeckt auch ohne !)

– Frikandellen (NICHT vegan! von Garden Gourmet)

– „mein Katschip“

(schmecken allerdings echt lecker)

***

Ich muß sagen der Brokkoli mit dem Püree und den Zwiebeln war eine gute Idee, mochten wir beide sehr gerne! (Hab natürlich gleich mehr gemacht, so daß ich morgen mittag das Essen  schon fertig habe.)

***

8031614960_b87f9900a0_o

*

Advertisements

Kommentare zu: "oranges Püree & Grünes & mehr" (7)

  1. erlesenswert schrieb:

    Wow

  2. erlesenswert schrieb:

    Wow, bunt, wow, sieht lecker aus, wow, das Püree muss ich dringend auch mal machen.

    • Och.. dann bin ich ja beruhigt.. hoffentlich schmeckts Dir auch!
      LG, Petra

      • erlesenswert schrieb:

        Ach, ich denke schon. Süßkartoffeln liebe ich sehr – Geschmack und Farbe sagen mir sehr zu. Ich denke nur, auf Cuisine werde ich verzichten – fertige verpackte Lebensmittel mag ich nicht so, ob vegan oder nicht. Mal sehen, wie ich das löse. Ich lebe nicht vegan, aber ich finde es immer wieder spannend, Sachen ohne tierische Produkte zu machen – aber eben auch ohne Ersatzstoffe.

  3. Denkbar – ergibt sicher einen ganz anderen Geschmack, aber der muss ja nicht schlecht sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: