Meine Rezepte …(inzwischen) VEGAN… mit ganz viel Lebensfreude!!! SIMPEL & SCHNELL = LECKER & GESUND !!!

Wieder was ganz NEUES … 🙂

10478139_834687553232662_2184623149982112339_n

Pfannkuchen Teig:

je 150 g Buchweizen und Hafer

200 g Dinkel

(mischen und frisch mahlen)

1 Päckchen Natron

etwas Salz und Muskatnuß

Hafermilch

…. daraus einen nicht zu festen Teig rühren, man braucht ca 3/4 l Hafermilch, das Vollkornmehl braucht viel Flüssigkeit.

STEHEN LASSEN!

das Gemüse:

127

Zwiebeln, Möhren, Kohlrabi, Weißkohl, (Knobi)

die Zwiebeln grob würfeln und in etwas Rapsöl glasig werden lassen, salzen (Knobi wer mag)

Möhren in Scheiben dazu geben kurz weiter braten

dann mit ca 1/4 l Gemüsebrühe angießen

gewürfelte Kohlrabi

fein gehobelter Weißkohl

alles dazu gegeben und mit Deckel ca 12 min garen
131

noch reichlich gehackte Petersilie und etwas Pfeffer

***

128

Jetzt die Pfannkuchen in Alsan backen.. (ich habe extra zwei kleine Pfannen, darin geht das ganz wunderbar, vor allem das Drehen!)

*

 

 

***

Sieht das nicht  lecker aus?

133

Ich nehme immer etwas mehr Brühe dazu, das mag ich gerne,  schmeckt auch kalt sehr gut!

*

Es waren 12 kleine Pfannkuchen, das reicht für heute und morgen mittag…

und zum Frühstück gibt es kalte Pannekoken mit Nußcreme..

🙂    darauf freut sich der beste aller Ehemänner ganz besonders!

***

Advertisements

Kommentare zu: "dreierlei Pfannkuchen & viererlei Gemüse" (3)

  1. Claudia schrieb:

    Kann man die Pfannkuchen kalt auch rollen? Das gäbe eine tolle Flädlesuppe.
    lG,
    Claudia

  2. […]   🙂   VEGAN… what else?  (>>> more) […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: