Meine Rezepte …(inzwischen) VEGAN… mit ganz viel Lebensfreude!!! SIMPEL & SCHNELL = LECKER & GESUND !!!

graphics-chinese-275815

Heute hab ich ein Rezept aus der letzten Aldi Werbung versucht… um es gleich vorneweg zu sagen es war wirklich lecker!!!

graphics-chinese-573986

alle Zutaten:

013

 

… auf dem Foto hab ich nur die Sojasoße vergessen

Zuerst das Dressing:

Ein kleines Stückchen Ingwer fein gewürfelt und eine Knobizehe auch, Saft einer halben Zitrone, 2-3 Eßl Sweet.Chilli Soße, 1 Eßl SojaSoße, 1 Eßl. Sesamöl, 4 Eßl Rapsöl… verrühren

Ich hab noch etwas Salz und einen Schuß Reissüße zugefügt und mit ein wenig Tee verlängert (war mir etwas zu dickflüssig)

:

Die Möhren fein hobeln, die Frühlingszwiebeln in Ringe und den Eisbergsalat auch kein schneiden…

die Ananasbällchen abgießen und vierteln (oder frische verwenden!)

:

Alles vermengen und etwas ziehen lassen! 

Die grob gehackten Walnüsse drüber streuen.

017

Ein wirklich leckerer Salat… für ZWEI  🙂

graphics-chinese-583072

.

 

Advertisements

Kommentare zu: "Asiatischer Eisbergsalat á la Aldi … ein Test" (2)

  1. […] HIER gab es den schon einmal –  heute hab ich ihn noch etwas […]

  2. […] HIER gab es den schon einmal –  heute hab ich ihn noch etwas […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: