Meine Rezepte …(inzwischen) VEGAN… mit ganz viel Lebensfreude!!! SIMPEL & SCHNELL = LECKER & GESUND !!!

75

man nehme:

200 g Haselnüsse & 50 g Walnüsse fein gehackt (oder grob gemahlenen)

100 g Rohrzucker (ich hatte in meinen mehr, das war ZU sehr süß)

12 Datteln & 120 g Aprikosen in Streifen

50 g Hanfsamen (DAS muß man mögen, ungeschält, bleiben sie sehr „knackig“ muß nicht!)

je 80 g Crainberries und getrocknete Kirschen

1 Päckchen Backpulver

1 Prise Salz

1 gehäuften Teel Zimt & geriebene Muskatnuß (ich hab knapp eine kleine halbe gerieben)

3 gehäufte Eßl Sojamehl

50 g Kokosöl (flüssig gemacht)

2 geriebene Möhren

350 ml Hafer/Soja (oder eine andere) Milch

---alles gut verrühren---

*

005

Eine große flache Form mit etwas Alsan auspinseln  und den Boden mit RohrZucker bestreuen.

Den Teig einfüllen und bei 180° Unter-und Oberhitze für 60 min  backen (ich hab noch mal 10 min verlängert, muß man sehen, er bleibt erst sehr weich)

*

Der Kuchen ist wirklich sehr saftig und man bekommt ihn erst abgekühlt aus der Form!!

*

Reissahne schlagen und voilá:

009

 

SEHR mächtig… aber saulecker!!!

Advertisements

Kommentare zu: "super-saftiger-karamellisierter FrüchteKuchen" (1)

  1. ähm, … ist weiterschicken eine Option??? Ich esse lieber, als ich es mache

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: