Meine Rezepte …(inzwischen) VEGAN… mit ganz viel Lebensfreude!!! SIMPEL & SCHNELL = LECKER & GESUND !!!

Jetzt schmecken die deftigen Eintöpfe wieder besonders gut…

13

so hab ich sie gemacht:

weiße Bohnen über Nacht einweichen und am nächsten Tag mit Bohnenkraut garen

.

2 weiße Zwiebeln in etwas Rapsöl kurz anbraten, 2 Lorbeerblätter, GemüseBrühe, Salz & Pfeffer

4-6 Möhren in Scheiben,– Stangensellerie und  2-3 Porree kein schneiden,– Kartoffeln gewürfelt

gar kochen

Petersilie und die Bohnen zugeben.. noch mal aufkochen lassen… fertig!

.

Gleich einen ganzen Pott voll kochen.. das reicht dann für 2-3 Tage…  🙂  Frau hat ja schließlich auch noch was anders zu tun als immer nur am Herd zu stehen… 😉

008

Früher machte man dicke Eintöpfe immer mit irgendwelchen geräucherten Würsten oder Speck oder…? Ich mochte das nie…. zum Glück!

…und ich finde vegan schmeckt die witte Bohnensuppe herzhaft und lecker.

10478139_834687553232662_2184623149982112339_n

 

(gefunden bei fb).
Advertisements

Kommentare zu: "witte BohnenSuppe" (6)

  1. Danke Petronella,
    die werde ich mir demnächst nachkochen.
    Mit Herz und Segen!
    M.M.

  2. Emanuela schrieb:

    Lecker!!! Ich liebe Eintöpfe!! 😉 Werde ich auf jeden Fall auch mal probieren! 😉 Danke!! Wünsche Dir noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße, Emmi

  3. Das sieht lecker und wärmend aus! Wird nachgemacht! LG Britta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: