Meine Rezepte …(inzwischen) VEGAN… mit ganz viel Lebensfreude!!! SIMPEL & SCHNELL = LECKER & GESUND !!!

ChinaTown?

graphics-chinese-118333  Mal etwas „chinesisch “ angehaucht heute…

*

ZUTATEN:

(für ca 5-6 Portionen)

003

REZEPT:

zuerst die Sojawürfel nach Anleitung kochen (das ist verschieden, manchmal reicht einweichen)…

dann marinieren in Sherry (extra dry), SojaSauce und einigen Teel. Kartoffelmehl, Salz — beiseite stellen

*

006

nun alles schon mal klein schnibbeln!

*

009

die Sojawürfel nun gut anbraten, noch mal SojaSauce zugeben… rausnehmen und zur Seite stellen.

graphics-chinese-573986

>>> jetzt den Reis aufstellen <<<

*

011

In der Wokpfanne mit Zwiebeln, Knobi und Ingwer anfangen….immer wieder wenden, anbraten…

das restliche Gemüse zugeben, etwas weiter braten lassen… 1/2 Dose von der Kokosmilch  unterrühren, auch Salz & Pfeffer  & das Gewürz  —

013

 

…mit geschlossenem Deckel das Gemüse garen.

*

Die fertig gegarte Soajawürfel  dazugeben und wieder warm werden lassen…

3-4 Eßl Erdnusbutter (Crunchy)  unterrühren, noch mal alles abschmecken und vielleicht etwas Tee (der Wasser) falls es zu wenige Soße hat.

graphics-chinese-583072

018

…mein Teller..

 

*

Ja, hat uns beiden mal wieder gut geschmeckt. Zu oft mag ich es nicht, aber hin und wieder gerne.

graphics-chinese-311377

.

Advertisements

Kommentare zu: "ChinaTown?" (1)

  1. Klingt sehr lecker. Mir geht es mit Chinagemüse ähnlich. Nur alle paar Monate mal, aber dann mjaaammm.
    LG Schnipsl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: