Meine Rezepte …(inzwischen) VEGAN… mit ganz viel Lebensfreude!!! SIMPEL & SCHNELL = LECKER & GESUND !!!

Ich bin jetzt nicht so verrückt auf Spargel, aber wenn er ganz frisch vom Feld kommt, dann mag ich ihn auch gerne. (hier wird viel Spargel angebaut und ich kaufe NUR vom Bauern direkt!)

REZEPT (heute erfunden):

Petersilien-Kartoffeln

Salzkartoffeln kochen… — ich hatte wirklich schöne frische Petersilie mir dicken Stängeln, (Freiland) und habe diese mitgekocht (später wieder rausnehmen) und nach dem Abgießen gehackte Petersilie dazugeben

Spargel -weiß und grün-

gut schälen (dieser hier war ganz zart!) und im Wasserdampf garen

DAZU 

Rapsöl in eine Pfanne geben darin eine große rote, gewürfelte Zwiebel kurz anbraten —

einen reichlichen Schuß Apfelessig, Salz & Pfeffer und auch Süße (Agavendicksaft) dazu, noch mal richtig aufkochen lassen —

einen großen Bund Radieschen (waschen und in Stücke schneiden) dazu …. und die Hitze schon ausmachen… kurz ziehen lassen–

ein wenig von dem SpargelWasser zuschütten–

einen Bund Schnittlauch und auch Petersilie, gut vermengen—- abschmecken

033

::: und so sah das auf meinem Teller aus… ::: VEGAN WHAT ELSE??? :::

(Der beste aller Ehemänner bekam noch zwei hartgekochte Eier dazu, weil wir immer noch welche von unserem Änneken bekommen und er sie gerne mag. –das ist dann natürlich nur vegetarisch–) 

kueken_0032

Ich hab 1.5 kg weißen Spargel und 500 g grünen gekauft und das reicht nun für vier Portionen.

Morgen gibt es den Spargel kalt  mit der restlichen Radieschen-Pfanne (auch kalt) und dazu  Bratkartoffeln.

Advertisements

Kommentare zu: "Spargel & Radieschen" (2)

  1. Das sieht sehr lecker aus, klingt auch so und hat hoffentlich ebenso geschmeckt! ☼

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: