Meine Rezepte …(inzwischen) VEGAN… mit ganz viel Lebensfreude!!! SIMPEL & SCHNELL = LECKER & GESUND !!!

Ich mag wirklich sehr gerne Muskatnuß  das ist ein so schöner „tröstlicher“  Geschmack und erinnert mich auch immer an meine Kindheit.

.. und heute gabs so eine SeelenTrösterSpüppchen:

004

*

DAS WAR DRIN:

4-5 Zwiebeln in etwas Rapsöl kurz glasig werden lassen

4-5 Petersilienwurzeln UND  10-12 Möhren, in Scheiben

kleiner Stangensellerie, in Stücken

6-8 Kartoffeln , gewürfelt

2 Kohlrabi, gewürfelt

salzen und VIEL geriebenen Muskatnuß ( ich habe fast eine 1/2 auf einen großen gerieben)

in Brühe ( habe drei Gemüsebrühwürfel genommen, Reformhaus) garen, ca 20 min.

kurz vorm Ende 1 Bund Frühlingszwiebeln

und zum Ende 1 Bund Petersilie

.

Ich hab dann auch noch Sesam drüber gestreut, hatte ich auf dem Bild vergessen.

DAS reicht nun wieder für einige Mahlzeiten… LECKER, lecker!!!

INKitpanHL1

 

 

Advertisements

Kommentare zu: "FrühlingsSüppchen" (4)

  1. Gemüsesuppen liebe ich auch, dein Pesto hätte sich da auch gut drin gemacht 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: