Meine Rezepte …(inzwischen) VEGAN… mit ganz viel Lebensfreude!!! SIMPEL & SCHNELL = LECKER & GESUND !!!

Frühstück 6.30 Uhr:

mit einem „FireStarter“ (S. 64)… und wir hatten sogar Matcha endlich! Geschmeckt hat er uns beiden wirklich gut, lange vorgehalten hat er auch. Wir haben anschließen eine drei Stunden Tour mit Tara gemacht, mit ganz viel Knipsen… und der beste aller Ehemänner war erschöpft vom vielen Stehen und Warten!

Anmerkungen:
Da ich den ja mit TK Beeren gemacht habe, war er sehr kalt. An sich mag ich das echt gern, doch heute war es sehr kalt geworden und unser Haus ist ja nicht zentral geheizt…da war es mir einfach zu kalt… da hab ich lieber einen warmen Tee.
*…*…*..*
Leider muß ich feststellen, das mein alter Mixer nicht das schafft, was er hier schaffen sollte… Ich weiß ja, alle reden nur vom „Vitamix“, aber der ist mir im Augenblick einfach viel zu teuer. Ob ich ein paar Preisklassen darunter auch etwas finden könnte, habe da >>> dieses Gerät gesehen und das wäre ja erschwinglich. Mal sehen…
 

Unterwegs: einen Kohlrabi

Mittagessen 11 Uhr:

Milchreis mit Kirschen (S. 180)… den hatte ich gestern schon vorgekocht. (allerdings mit normalem Rundkornreis, den anderen hab ich nicht bekommen). Der beste aller Ehemänner war begeistert… und mir hats dann auch geschmeckt. (hab gleich  mehr gemacht, für morgen mittag  mit).

15.15 Uhr Abendessen:

Bachofengemüse (S.116) ..ganz nach meinem Geschmack!

— ohne Fenchel, mit Butternut Kürbis anstatt Hokaido …und Tufo mit Mandeln, der war noch da… Basilikum hatte ich leider auch nicht, dafür getrocknete Kräuter und Bruschetta —

Die Soße hab ich auch gemacht, mit Jogurt usw. , das sah ich schon vorher…“NICHTS FÜR MICH!!!“ der beste aller Ehemänner allerdings mochte sie.

Wieder gleich die doppelte Menge gebacken, (diese ständige Kocherei geht mir auf den Keks!) das werden wir dann morgen kalt essen. Geht sicherlich auch….?

Für heute wars das… zumindest das mit dem Essen.

….

das gibt Mecker:

Überhaupt ist das immer mit soviel Geschirr und so viel Spülerei verbunden… das ist nicht das, was ich gerne hab!

… und immer diese „krummen“ Mengen!!!… immer würde ein Klecks oder ein Stückchen übrigbleiben… so kocht keine Hausfrau gern… was fang ich mit dem ganzem Kleckerkran am? So SORRY, aber ich arbeite mit Mengen die etwas besser passen…also etwas auf- oder abgerundet manchmal..

(Ich weiß, der Meister hat es sicher genau berechnet, mag sein, aber die Portionen sind ja eh sehr üppig und ich denke, es wird auch so gehen.. soll also kein Aufruf zum Ungehorsam sein! 😉 !!!  )

Advertisements

Kommentare zu: "Vegan for Fit – Tag 4" (4)

  1. …Mein Respekt, dass du dieses Nachkochen und nach Plan essen so durchhältst, trotz Schwierigkeiten…

    …ich möchte die nächsten 2 Tage mal die Kohlenhydrate reduzieren und mehr Eiweiß konsumieren… soll ja die Fettverbrennung ankurbeln und den Muskelaufbau unterstützen…
    …mal schauen wie es mir ergeht…

    Alles Gute für deinen Plan…

    ♥liche vegane grüße, miss viwi

    • Ich höre von wirklich guten Erfolgen bei dieser Geschichte, bin auch bei fb in zwei Gruppen zu diesem Thema.
      Ja, ich mecker etwas rum, aber das ist noch nicht so schlimm, denn ich habs mir vorgenommen, der Gesundheit zuliebe… wir sind ja nicht mehr die Jüngsten… und ich bin leider nicht mehr ganz so fit, wie ich es mir wünschte. Na..vielleicht werd ich das nun wieder.
      LG, Petra

  2. Ich hab die Rezepte nur beim 1. Mal jeweils nach den Mengenangaben gekocht, danach meist frei schnauze 😀

    • Ich gleiche schon an, denn diese „krummen“ Zahlen..da hätte ich ja immer Reste… aber ich bemühe mich, am Rezept zu beleiben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: